0395 / 3 69 49 11

info@mv-goes-digital.de

Wir unterstützen Unternehmen im östlichen Mecklenburg-Vorpommern kostenfrei und unabhängig bei der Qualifizierung ihrer Mitarbeiter für die digitale Zukunft sowie der Entwicklung und Umsetzung von Flexibilisierungskonzepten. Unser Ziel: Den digitalen Wandel erfolgreich in Ihren Unternehmenserfolg umsetzen!


Zur kostenfreien Unterstützung
Digitalisierungscheck

Beratung: DigitalisierungsCheck und Infogespräche

... bietet die Grundlage, um mit Ihnen gemeinsam den digitalen IST-Zustand des Unternehmens zu ermitteln.


Mehr erfahren
Infogespraeche

Workshop: Suchmaschinen- und Webseitenoptimierug

Ihre Angestellten werden im Umgang mit Online-Tools geschult, um flexibel auf die Bedürfnisse Ihrer Kunden einzugehen.


Mehr erfahren
Qualifizierung

Workshop: Innovationsmethoden

Ihre Angestellten lernen mit Innovationsmethoden kreativ Probleme zu lösen und die Bedürfnisse und Motivationen Ihrer Kunden zu verstehen.


Mehr erfahren
BestPractice

Workshop nach Ihrem Bedarf

Besteht in Ihrem Unternehmen ein Qualifizierungsbedarf zu weiteren Digitalisierungsfragen? Setzten Sie sich mit uns in Kontakt. Gemeinsam finden wir Lösungen.


Mehr erfahren

Arbeitsorganisation

Arbeitszeitmodelle, Arbeitsverteilung, Arbeitsabläufe, Arbeitsgestaltung

Weniger Fahrzeit, Bessere Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, Flexible Freizeitgestaltung

Arbeiten von zu Hause

Arbeitsumfeld

Home Office, Datenschutz, Mitbestimmung, Unternehmenskultur

Soft Skills, Technik, Prozesse & Organisation

Ein arbeitsfähiger und glücklicher Mitarbeiter

Arbeitsfähigkeit

Aus- und Weiterbildung, Gesundheitsförderung, Individuelle Lebens- und Wertewelt

Mehr Berufszufriedenheit, Mehr Flexibilität und Mobilität, Lebenslanges Lernen

Digitale Transformation

Sinkende Prozesskosten, kurze Reaktionszeiten, stärkere Kundenorientierung

Attraktivität des Unternehmens steigern, Anderen Unternehmen einen Schritt voraus sein, Digitalem Wandel aufgeschlossen gegenüberstehen

4. August 2020

Bisher zwei Millionen Euro für Unternehmen durch „Digitrans“-Förderung

Immer mehr Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern nutzen das Landesprogramm zur Förderung der digitalen Transformation in Unternehmen, kurz „Digitrans“. „Wir haben bei den Zuwendungsbewilligungen soeben die Zwei-Millionen-Euro-Grenze

15. Juli 2020

Online-Meeting statt Dienstreise: Unternehmen könnten 8,3 Mrd. Euro sparen

Digitale Technologien wie Videokonferenzen helfen, Distanzen zu überbrücken und schneller zu kommunizieren. Würden mehr Unternehmen diese einsetzen, um Dienstreisen zu ersetzen, könnte die deutsche Wirtschaft

10. Juli 2020

Digitaler Workshop „MitarbeiterInnen für Veränderungen begeistern“

Der AUV als Projektpartner des Projektes „Regionales Zukunftszentrum Mecklenburg-Vorpommern“ möchte Sie auf die beiden nächsten kostenlosen Workshops „MitarbeiterInnen für Veränderungen begeistern“ aufmerksam machen. Die halbtägigen

9. Juli 2020

Befragung des Bundeswirtschaftsministeriums zur Digitalisierung

Die Corona-Kriese hat viele Unternehmen schwer getroffen und stellt diese immernoch vor eine Vielzahl an Herausforderungen. Hierbei zeigt sich auch, dass die Digitalisierung bei der

8. Juli 2020

Neue Fehlerkultur, wenn sich Fehler als Glücksfälle entpuppen.

Missgeschicke passieren jedem, die Frage ist nur wie man damit umgeht. Auch bei Behördlichen IT-Proekten kann so einiges schiefgehen, um aus vergangenen Fehlern zu lernen

7. Juli 2020

Start des Förderprogramms „Mittelstand Innovativ & Digital“

Das MWIDE (Ministerium des für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landdes Nordrein-Westfalen) hat das Programm „Mittelstand Innovativ & Digital (MID)“ ins Leben gerufen, Dieses

25. März 2020

Personalleitertagung als Online-Workshop

Am 23. März 2020 führte das Bildungswerk des AUV seine Personalleitertagung durch.Aufgrund der Corona-Krise wurde die geplante Vor-Ort-Veranstaltung allerdings in die virtuelle Welt verlagert. Damit

3. Oktober 2019

Alte Mensa bekommt neuen Geist eingehaucht

Alte Mensa bekommt neuen Geist eingehaucht In Kooperation mit vielen regionalen Partnern werden in MV an Hochschulstandorten, insbesondere an den Universitätsstandorten Rostock und Greifswald, in

6. September 2019

Die Drei von Level3

Zum Beispiel: Würzburger Start Up findet Software-Lösungen für Unternehmen Der Geschäftsführer einer Schnellrestaurantkette überlegt tagtäglich, wie viele Essen für den kommenden Tag vorzubereiten sind. Wie

28. August 2019

Perfekte Düngung mithilfe des Smartphones

Digitalisierung in der Landwirtschaft: Ein Team der Hochschule Osnabrück forscht an einer App, um eine optimale Verteilung von Mischdünger zu gewährleisten. Amazonen-Werke und iotec sind

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.